02.09.2013

Nachbereitung zum 1. Kuchenbasar

Der erste Kuchenbasar war ein voller Erfolg. 
Insgesamt halfen uns über den ganzen Tag verteilt 6 Frauen und 1 Mann beim Verkauf von Kaffee und Kuchen! ...und nicht zu vergessen: die vielen Kuchenbäcker!!! Uns wurden 20 Kuchen geliefert und es hätten noch viel mehr sein können, denn 4 haben wir noch nachgebacken und Brote geschmiert.

Dann noch vielen Dank an die Grundschüler der Moritzburger Schule für die Töpferarbeiten die wir verkaufen durften und an den "Kleinen Moritz" für die Kaffeemaschine!

Wir sind alle ganz glücklich und freuen uns riesig. Wir haben einen tollen ersten Erlös für unseren Spielplatz erzielt und die Erkenntnis - wir brauchen mehr Kuchen für die 2. Hengstparade. Wir sind hoch motiviert. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten